Angebot und Rahmenbedingungen



Es ist mir ein großes Anliegen, mit Ihnen eine angenehme und vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen, in der neue Gestaltungsmöglichkeiten und Handlungsspielräume entstehen können.


Dabei ist es mir, durch meine langjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen besonders wichtig, Ihnen mit Kompetenz, viel Feingefühl, Respekt und einer Prise Humor zu begegnen.




Ich biete Psychotherapie für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Paare und Familien an. 


Das optimale Setting (Einpersonensetting, 2 und/ oder Mehrpersonensetting), die mögliche Dauer der Therapie und empfohlene Frequenz (wöchentlich, 14tägig) wird gemeinsam geklärt und nach individuellem Bedarf festgelegt. 


Voraussetzend ist Ihre Freiwilligkeit Psychotherapie in Anspruch nehmen zu wollen!


Kosten:


Erstgespräch: 50€

Einzeltherapie (50 Minuten): 70€
Paartherapie / Familientherapie (50/ 75 Minuten): 80/ 130€
Ich biete nach individueller Vereinbarung Sozialtarife an (da derzeit noch keine Vergütung durch die Krankenkassen möglich ist).


Derzeit nur Barzahlung möglich.


Absageregelung:


Ich bitte Sie, einen vereinbarten Termin spätestens einen Werktag zuvor abzusagen, ansonsten muss der Termin verrechnet werden.

Verschwiegenheit:


Es gilt höchste Verschwiegenheitspflicht in der Psychotherapie. Bei Selbst und/oder Fremdgefährdung besteht jedoch Meldepflicht.
§ 15 des Psychotherapiegesetzes verpflichtet Psychotherapeut/Innen sowie deren Hilfspersonen zur Verschwiegenheit über alle ihnen in Ausübung ihres Berufes anvertrauten oder bekannt gewordenen Geheimnisse.

Des Weiteren besteht nach § 16a des Psychotherapiegesetzes eine Dokumentationspflicht.


Wichtige Informationen bezüglich COVID-19 / SARS-2


Ich bitte höflichst um die Einhaltung der geltenden Maßnahmen:


Klient/Innen, die an Fieber, trockenem Husten oder Atemnot leiden, dürfen die Praxis nicht betreten.

Selbiges gilt für Klient/Innen, die mit Personen in einem Haushalt leben, die diese Symptome aufweisen und sich in Homequarantäne befinden.


Händewaschen und Händedesinfektion jederzeit möglich!


Zwischen den Therapieeinheiten wird der Praxisraum regelmäßig gelüftet.


In der Praxis wird auf den 1 Meter Sicherheitsabstand geachtet.


Auf das Händeschütteln muss derzeit leider als Vorsichtsmaßnahme verzichtet werden.


Danke für Ihre / Eure Mithilfe!

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos